Der 2019 Distinguished Gentleman’s Ride ist Geschichte und wir blicken auf einen erfolgreichen Anlass zurück. Bei angenehmsten Wetter wohnte Track & Street Corner dem DGR 2019 bei. Was ist der DGR eigentlich? Klarheit schafft der Besuch der entsprechenden Website:

Um was geht es?

Am DGR, legen sich Zehntausende vornehme Herrschaften in Hunderten von Städten weltweit ihre Halstücher an, kämmen sich ihre Schnurrbärte, bügeln ihre Tweed-Anzüge und sitzen rittlings auf ihren klassischen Vintage-Motorrädern, um Spenden zu sammeln und das Bewusstsein für die Gesundheit von Männern zu schärfen, insbesondere für die Prostatakrebs-Forschung und Suizidprävention.

Entstehung

Der Distinguished Gentleman’s Ride wurde in Sydney, Australien von Mark Hawwa gegründet. Der Ride wurde von einem Foto von Don Draper aus der Serie Mad Men inspiriert, der mit seinem besten Anzug auf einem klassischen Motorrad sitzt. Mark dachte sich, dass eine Mottofahrt eine gute Möglichkeit wäre, das häufig negative Klischee von Männern auf Motorrädern zu bekämpfen und dabei auch Nischenmotorrad-Gruppen zu verbinden.

In allen grösseren Städten

Innerhalb der Schweiz wurde der DGR Basel, Bern, Genf, Lausanne, Luzern, Neuenburg, St. Gallen, Winterthur und Zürich sowie im Tessin durch geführt. Die jeweils gesammelten Beträge können direkt auf der DGR Seite eingesehen werden. Gesamthaft wurden in unserem Land so über 120’000 USD gesammelt, die Schweiz rangiert damit weltweit an achter Stelle. Neben weiteren Sponsoren wie zum Beispiel Red Bull oder Elf, engagiert sich der Motorradhersteller Triumph als Hauptsponsor .

IMG_5420

DGR 2019 Luzern

Track & Street Corner nahm am DGR in Luzern teil. Treffpunkt war das Schloss Wyher in Ettiswil, welches bei schönstem Wetter mit einer wunderbaren Kulisse glänzte. Nach Kaffe und Znüni und einem eingehenden Austausch führte die Fahrt auf Panorama – Strassen via einem weiteren Zwischenstopp in der Altstadt Sursee ins Ace Cafe Luzern. Das Wetter half mit, den DGR 2019 zu einem einmaligen Erlebnis zu machen. Wir freuen uns auf’s nächste Jahr und sind sicher wieder mit dabei.

CORNER GANG

Leave a Comment