Fantic zieht alle Register!

Für 2022 hat Fantic seine Palette im Motocross wie auch im Enduro Segment sowohl mit 2-Takt wie mit 4-Takt Modellen erweitert. Aussergewöhnliche Beherrschbarkeit und Agilität durch perfekte Balance wird mit dominierendem Durchzug wie mit überlegener Endleistung kombiniert und macht Fantic zur Referenz im Sportsegment.

Die Wettbewerbs-Modellpalette lässt sich in die Segmente Motocross (XX und XXF-Modelle) sowie Enduro (XE-Modelle) einteilen. Gemeinsam ist beiden Segmenten die ausgezeichnete Fahrbarkeit welche durch feinjustierbare elektronische Anpassungsmöglichkeiten (verschiedene Mappings) in Kombination mit mit einmaliger mechanischer Balance erreicht wird.

Motocross

Die Motocross Palette gliedert sich in die XX – Modelle (2 Takt Motoren) und in die XXF Modelle (4-Takt Motoren). Für 2022 werden folgende Modelle präsentiert:

XX125 (2T)

Ein Motorrad, das für den Rennsport entwickelt wurde, aber gleichzeitig einfach zu handhaben ist. Eine Rennmaschine“, die vom ersten Moment an bis zur karierten Flagge extrem leistungsfähig ist. Die XX 125 ist die perfekte Kombination aus Handling, Design und Ergonomie, Agilität und Ansprechverhalten. Die 125ccm 2-Takt-Basis von Yamaha, die für ihre Leistung, Zuverlässigkeit und ihren Einsatzbereich sehr geschätzt wird, war ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für die Entwicklung des XX-Projekts. Die Fantic 125 ist das ideale Motorrad sowohl für Rookies, die im Wettbewerb wachsen wollen, als auch für erfahrene Fahrer, die ehrgeizige Ziele verfolgen

XX250 (2T)

Die XX250 ist ein Vollblut, welches den Ursprung im Fantic Factory Team Maddii. Der Gewinner von nationalen und internationalen Meisterschaften sowie der „Internazionali d’Italia 2021“  mit Nicholas Lapucci bringt brachiale 2-Takt Power einfach dosierbar auf den Dirt Track.

XXF250 (4T)

Die breite 4-Takt Power mit der typischen Fahrcharakteristik ist nun als Viertelliter Variante im Motocross Trimm erhältlich. Die Neuheit XXF250 steht für optimiertes Factory Feeling in der Referenkategorie.

XXF450 (4T)

Die Erweiterung der Fantic Range auf 450ccm vereint die Bedürfnisse der unterschiedlichen Fahrer-Typen: Ein massiver Boost in Sachen Drehmoment, Leistung und Ansprechverhalten. Die XXF 450 hat von allem mehr, jedoch ohne die bekannten Grundeigenschaften Vielseitigkeit, Agilität und Kontrolle zu opfern.

Enduro

Die 2022-er Trail Enduros von Fantic Motor setzen sich aus 2- und 4-Takt Modellen zusammen. Sie wurden konsequent auf Fahrbahrkeit getrimmt, mit dem Ziel selbst wildeste Trails zu bezwingen.

XE125 (2T)

Die perfekte Synthese zwischen Agilität, Vielseitigkeit, Leistung und Kontrolle, selbst auf den brutalsten Trails. Die XE125 ist ein Racing – Bike mit Euro 5 Homologation (leistungsbeschränkt), in Verbindung mit führender Ergonomie und einfacher Fahrbahrkeit.

XEF250 (4T)

Mit der Präsentation der XEF250 wächst die Enduro Reihe von Fantic und bietet ein kompromissloses Gerät in der stark umkämpften Viertel-Literklasse.

XEF450 (4T)

Die XEF450 ist das Resultat eines komplett neuen Projekt der Entwicklungsabteilung von Fantic Motor. Phänomenale Leistung und Aggressivität, kombiniert mit Vielseitigkeit und Kontrolle stellt die XEF450 unter allen Bedingungen auf die Pole Position.

Jetzt bei Track & Street Corner in Burgdorf informieren!

Mx_range

NEWS

Leave a Comment